Großer Erfolg auf Oberbayerischer Meisterschaft!

Beinvogl und Junger ganz vorne mit dabei

Am 3. Februar 2013 nahmen zwei Sportler an der „Oberbayerischen Meisterschaft im Karate“ in Moosburg teil. Beide Teilnehmer konnten sich für die „Bayerischen Meisterschaften des Bayerischen Karate Bundes (DKV)“ in Waldkraiburg qualifizieren.

 

Unsere Trainerin Susanne Beinvogl (1. Dan) und Daniel Junger (2. Dan) traten gut vorbereitet in der Leistungsklasse für Damen und Herren auf der Bezirksmeisterschaft an. Susanne, die im Namen des TSV-Erding e.V. startete, konnte den Titel der „Oberbayerischen Meisterin 2013“ gewinnen und geht somit als Favoritin für Oberbayern auf der „Bayerischen Meisterschaft“ am 25. Februar 2013 an den Start. 

 

Daniel arbeitete sich ins Finale vor und sicherte sich einen wohl verdienten 3. Platz, hinter den Favoriten Philip Takano und dem Vizedeutschen Meister Ilja Smorguner.

Herzliche Gratulation an beide Sportler für diese hervorragende Leistung.

 

Johann Grimmer, Cheftrainer