So

24

Feb

2013

Tang-Soo-Do und Karate Prüfung voller Erfolg

Tolle Qualität wird bei Prüfung bescheinigt!

Am 24 Februar 2013, waren neben der Prüfung unserer Kleinsten, auch alle Tang-Soo-Do Farbgurtträger an der Reihe. Sie durften in der Gürtelprüfung das Gelernte vor kritischen Prüfern präsentieren.

 

Zuerst waren die Schüler der Unterstufe an der Reihe. Sie konnten die geforderten Techniken gut umsetzen und wurden durch den Prüfungsausschuss mit einem positiven Feedback entlassen.

 

Im letzten Teil des Prüfungstages war es an der Oberstufe zu beweisen, dass sie sich den nächsten Gurt erarbeitet haben. Linda Krause und Daniel Junker, die den zweiten GUP im Tang-Soo-Do und 2. Kyu im Karate (vorletzter Farbgurt) anstrebten, wurden besonders intensiv geprüft. Der Prüfungsumfang umfasste einen theoretischen Teil, Grundschul- und Verteidigungstechniken, Formen und den Freikampf. Im Vordergrund aber standen Willensstärke und Durchhaltevermögen. Die ca. 3 Stunden dieser Oberstufenprüfung war, durch immer wieder eingestreute Fitnesstests sehr anstrengend und schweißtreibend. Aber das Ergebnis kann sich sehen lassen: Johann Grimmer, der Trainer der Beiden, fand am Ende nur die Worte: „Einfach Spitze, bei euch passen Einstellung und sportlicher Fortschritt bestens zusammen“.

 

Johann Grimmer, Cheftrainer