Sa

05

Apr

2014

Promotor Award an Johann Grimmer

TSV Turnier: Scorpions Cup erhält Auszeichnung

Am Samstag, den 5. April 2014 fand in der WALDHEIM Gaststätte in München die Abendgala und Ehrenveranstaltung für verdiente Kampfsportler statt. Es wurden in diesem Jahr, wieder verschiedene Kampfsportler in die „Munich Hall of Honour“ aufgenommen.

 

Der Cheftrainer und Abteilungsleiter, Johann Grimmer wurde durch den Vorsitzenden der „Hall of Honour“, Großmeister Gregor Huss für den Promotor Award - „Outstanding Martial Arts Event“ nominiert.

 

Aufgrund seiner angesehenen Leistung als Promotor/Organisator  des „SCORPIONS CUP – Int. Martial Arts Championship“ wurde Meister Grimmer mit dieser Nominierung die Anerkennung für seine Tätigkeiten zum 3x gegeben. (2008/2012/2014)

 

Zitat Johann: „Es freute mich, als einer der wenigen Kampfkünstler auch 2014 wieder mit dabei gewesen zu sein! Von den sechs Einladungen und Auszeichnungen, denen ich bisher gefolgt bin bzw. die ich verliehen bekam, haben für mich persönlich die drei Promotor Awards den höchsten Stellenwert. Da hier nicht nur meine eigene Leistung, sondern auch die Leistung eines funktionierenden Teams hervorgehoben wird, auch wenn es im Namen der Ruhmeshalle: „Johann Grimmer´s Scorpions Cup“ heißt, stehen doch auch viele Schüler und Freunde hinter dieser Auszeichnung!“  

 

Die Veranstaltung wurde durch Großmeister Gregor Huss eröffnet. Nach der Eröffnungsansprache und einem exklusiven Bankett gab es Showeinlagen der geladenen Gäste aus Rumänien, England und den USA. Es waren namhafte Sportler, hochdotierte Meister und Stars aus der Kampfsportwelt zugegen. Ehrengäste waren dieses Jahre die 16fache Weltmeisterin „Emma Elmes“, der Actionstar „Silvio Simac“ und die Hollywood Filmlegende „Cynthia Rothrock“. Darüber hinaus war  Prominenz aus dem europäischen Ausland anwesend um in die „Munich Hall of Honour“ aufgenommen zu werden.

 

Wir gratulieren unseren Meister Trainer zu dieser Auszeichnung.  

 

Die Schulleitung