Neue Clubassistenten in der Kampfsportschule

Ein Sprungbrett zur staatlichen Anerkennung

Drei engagierte Trainer unserer Abteilung, nutzen ihre Freizeit um sich in der Sportanlage des BLSV in Inzell weiterzubilden. Diese Ausbildung ist ein Angebot vom Kreisjugendring in Kooperation mit dem BLSV.

 

Neben theoretischen Inhalten stand das Kennenlernen anderer neuer Sportarten wie Klettern oder Biathlon auf dem Programm.

Zum Abschluss erhielt jeder Teilnehmer eine Urkunde und den Clubassistenten-Ausweis, der den Inhaber als ehrenamtlichen Mitarbeiter eines Sportvereins ausweist.

 

Im Namen des Vereins und der Schulleitung, gratulieren wir den neuen Clubassistenten und wünschen ihnen viel Spaß in ihrem neuen Wirkungsfeld.

 

Die Schulleitung