Wettkampf

Keine Frage: Der Wettkampf im Sport ist wichtig. Er dient dazu, Leistungen zu vergleichen, die Sportler zu motivieren und Qualitätsstandards zu steigern.

 

Wettkampferfolge sind jedoch nur kurz- und mittelfristige Ziele ernsthaft interessierter Schüler einer traditionellen Kampfkunst. Der langfristige Weg der Anhänger des Tang Soo do ist die fundierte Ausbildung zum wahren Meister ihrer Klasse. Jahrelanges Training, Lehrgänge und Schulungen führen sie dort hin. Wichtig sind dazu Eigenschaften wie Kraft und Ausdauer und die Treue zu sich selbst. Nur wer lernt, sein Selbst zu bezwingen, wird ein wahrer Sieger sein.

 

Johann Grimmer

Schulleiter und Cheftrainer